Lade dir ein VPN für Mac herunter und verbessere deine Privatsphäre

Schließe die Sicherheitslücken deines Macs mit PIA VPN auf macOS 10.13 und neuer.

  • Schütze deine Browser-Daten mit einer unknackbaren Verschlüsselung
  • Genieße schnelle Geschwindigkeiten für Streams ohne Pufferungen und schnelles Torrenting
  • Schütze mit einem Abonnement eine unbegrenzte Geräteanzahl

*Erfordert macOS 10.13+ (nur 64-bit)

Lade dir ein VPN für Mac herunter und verbessere deine Privatsphäre

Schutz für all deine Geräte

{"buttons":{},"itemsPerRow":8,"isSortable":false,"boxType":"small","elemId":"section-lENXovyFMm","editMode":false}

So kannst du in 4 einfachen Schritten ein VPN für deinen Mac einrichten

Installiere PIA VPN auf deinem Macbook Air, Macbook Pro, Mac Mini, Mac Studio oder einem anderen Modell. Die Einrichtung ist ein Kinderspiel, aber du kannst unseren Kundenservice rund um die Uhr kontaktieren, wenn du Hilfe brauchst.

Schritt 1

Abonniere PIA

Schritt 2

Lade unsere VPN-App für macOS herunter und installiere sie

Schritt 3

Starte PIA VPN und melde dich mit deinen Daten an

Schritt 4

Klicke auf "Verbinden", um deinen Mac zu schützen

Verbinde PIA VPN in 3 einfachen Schritten auf deinem Mac

schritt 1

Schritt 1

Öffne die Serverliste und wähle deinen bevorzugten Standort aus

schritt 2

Schritt 2

Tippe auf "Ein", um das VPN zu verbinden

schritt 3

Schritt 3

Warte ein paar Sekunden, bis PIA deine Verbindung hergestellt hat

Lade ein VPN für Mac und deine anderen Apple-Geräte herunter

Ganz egal, ob du einen einzelnen Mac verwendest, oder alle Apple-Geräte von dir schützen möchtest, wir sind für dich da. PIA VPN funktioniert auf macOS 10.13 und neuer sowie auf iOS 12.1 und neuer.

Lade ein VPN für Mac und deine anderen Apple-Geräte herunter

Mit PIA VPN kannst du folgende Geräte schützen:

Macbook, Macbook Pro, Macbook Air, iMac, Mac Mini, Mac Studio, Mac Pro, iPad, iPhone, iOS

PIA VPN ist kompatibel mit:

macOS High Sierra, Mojave, Catalina, Big Sur, Monterey, Ventura und iOS 12.1+

Was ist ein VPN für Mac?

Ein VPN für Mac ist ein Service, der deinen Traffic durch einen sicheren und dezentralen Server leitet.

Damit werden alle Internetdaten von dir verschlüsselt und deine IP-Adresse geändert, um deinen wahren Standort zu maskieren. Dein Browserverlauf ist jederzeit vor Internetkriminellen, Internetdienstanbietern und anderen Dritten geschützt, die ihn und deine Browseraktivitäten nicht lesen können.

Ein VPN für Macs kann auch Drosselungen und Firewall-Blockierungen deines Internetdienstanbieters umgehen. Das bedeutet: Keine Fehlermeldungen beim Streaming und kein laggendes Internet mehr - ganz egal, wo du deinen Mac verwendest.

Was ist ein VPN für Mac?

Die besten VPN-Funktionen von PIA für Mac

Erfahrung mit Open-Source-VPN

Erfahrung mit Open-Source-VPN

Du kannst dich selbst von unseren Versprechen überzeugen. Der Quellcode unseres Mac-VPNs ist für jeden auf GitHub einsehbar.

Verifizierte No-Log-Richtlinie

Verifizierte No-Log-Richtlinie

Im Gegensatz zu Apple steht bei PIA deine Privatsphäre an erster Stelle. Wir beherzigen unsere strikte No-Log-Richtlinie, was bedeutet, dass wir deine Nutzungsdaten nicht verfolgen, sammeln oder speichern.

Schnelle Geschwindigkeiten

Schnelle Geschwindigkeiten

Verabschiede dich von Lags beim Gaming, ruckelnden Streams und langsamen Downloads. Die NextGen-Server von PIA wurden für die schnellsten Geschwindigkeiten optimiert.

Globales Servernetzwerk

Globales Servernetzwerk

Erhalte eine IP-Adresse von jedem Standort, den du möchtest. Unser Servernetzwerk befindet sich in 91 Ländern weltweit - unter anderem in Großbritannien, Kanada, Australien und jedem US-Bundesstaat.

Unbegrenzte Bandbreite

Unbegrenzte Bandbreite

Verwende dein Mac-VPN für jeden beliebigen Zweck, wann immer du es möchtest und so oft du möchtest. PIA wird dich niemals beim Streaming, Gaming, Torrenting oder Surfen einschränken.

P2P-Support

P2P-Support

Sieh dir alle Episoden von The Mandalorian hintereinander ohne Pufferungen oder Lags an. Die Streaming-optimierten Server von PIA unterstützen alle deine Lieblingsplattformen.

Ad- & Malware-Blocker

Ad- & Malware-Blocker

PIA MACE verhindert, dass Werbung, Tracker und Malware deinen Mac erreichen und ihn infizieren können. Damit läuft dein Gerät flüssiger und du sparst Akku.

24/7-Kundenservice

24/7-Kundenservice

Wende dich rund um die Uhr an unseren Kundenservice, um Antworten auf all deine Fragen hinsichtlich der Verwendung von PIA auf deinem Mac zu erhalten.

Apple Private Relay vs. Mac-VPN

Apple Private Relay hat ein paar VPN-Funktionen für deinen Mac, funktioniert aber nur in Safari. Damit wird dein Traffic durch Relays geleitet, die deine Daten verschlüsseln. Allerdings kannst du damit deinen virtuellen Standort nicht selbst bestimmen. Private Relay fehlen auch zusätzliche Sicherheitsfunktionen wie ein Notausschalter, und es kann sein, dass darüber deine Daten mit unbekannten Dritten von Apple geteilt werden.

Apple Private RelayMac-VPN
Leitet deinen Traffic durch RelaysLeitet deinen Traffic durch Server
Maskiert deine IP-Adresse und Daten Maskiert deine IP-Adresse und Daten
Kleines StandortnetzwerkWeltweites Servernetzwerk
Funktioniert in ausgewählten LändernFunktioniert weltweit
Schützt deine Daten nur in SafariSchützt deine Daten auf deinem gesamten Mac
Fehlen grundlegende SicherheitsfunktionenBietet erstklassige Sicherheitsfunktionen
Sammelt und speichert deine SurfdatenFolgt einer strikten No-Log-Richtlinie

VPN-Schutz während du auf deinem Mac spielst

Wenn du ohne VPN auf deinem Mac spielst, ist das praktisch so, als würdest du unbewaffnet über eine Karte in Fortnite laufen. Die Server von PIA optimieren deine Geschwindigkeiten, verringern deinen Ping und verhindern, dass dein Internetdienstanbieter dich drosseln kann - das sind die perfekten Bedingungen für einen Kill. Wenn du dich mit einem VPN verbindest, kannst du auch nicht mehr Opfer von DDoS-Angriffen werden, sodass du nicht mehr mitten im Spiel rausfliegst und wichtige EP verlierst.

Hole dir das VPN für macOS, dem deine Privatsphäre am wichtigsten ist

Du kannst die Einstellungen von PIA perfekt auf deine Ansprüche anpassen, sodass deine Mac-Verbindung genauso verschlüsselt ist, wie du es möchtest.

FeaturesBeschreibung
Starke VerschlüsselungWechsle zwischen einer 128- und 256-Bit AES-Verschlüsselung, damit dein Mac besser geschützt ist, wenn du es brauchst.
Sichere ProtokolleFortify your traffic using the most secure open-source VPN protocols — OpenVPN and WireGuard®.
Split-TunnelingKontrolliere die VPN-Nutzung einzelner Apps, um ein gutes Gleichgewicht aus Schutz und Leistung zu erhalten.
Erweiterter KillswitchBrowse the internet in peace knowing patchy Wi-Fi connections won’t leak your data.
AutomatisierungLege Regeln fest, damit PIA sich automatisch verbindet bzw. die Verbindung trennt - je nach verwendetem Netzwerk.
Multi-HopVerbinde dich mit einem zusätzlichen Proxy-Server, um deinen Datenschutz zu steigern.
ObfuskationFüge eine zusätzliche Verschlüsselungsebene hinzu, um Dritte davon abzuhalten, deine VPN-Nutzung zu erkennen.
Schutz vor DNS-LecksBlock third parties from monitoring your DNS requests — even if you’re using shaky public Wi-Fi.
Port-ForwardingRichte das Port-Forwarding in wenigen Schritten ein, damit Torrents über deinen Mac schneller geladen werden.
Lizenz für das Programm Washing MachineBefreie deinen Mac von unerwünschtem Junk und organisiere bestehende Dateien für eine effizientere Verwendung von macOS.

Das beste VPN für Mac und andere Geräte

PIA funktioniert auf PCs, Spielkonsolen, Smart-TVs, Routern und mehr und ermöglicht dir unbegrenzte Geräteverbindungen. Installiere PIA auf deinem Router, um dein gesamtes Heimnetzwerk direkt an der Quelle zu schützen.

{"buttons":{},"itemsPerRow":8,"isSortable":false,"boxType":"small","elemId":"section-bAZFcwuNQH","editMode":false}

Spezifikationen und Systemanforderungen für PIA VPN für Macs

ProtokolleOpenVPN und WireGuard®
Verschlüsselung128- und 256-Bbit AES / ChaCha20
ÜbertragungUDP/TCP
ProxysShadowsocks und SOCKS5
PortsUDP: 8080, 853, 121, 53, 1197, 1198
TCP: 8443, 853, 443, 80, 501, 502
Unterstützte BetriebssystemversionenHigh Sierra, Mojave, Catalina, Big Sur und Monterey
Mindestsystemanforderungen64-Bit Mac-System mit macOS 10.13 oder neuer

Warum PIA für Mac?

VPN-Expertise

VPN-Expertise

Wir haben mehr als 10 Jahre damit verbracht, das sicherste VPN zu entwickeln und haben Millionen zufriedener Kunden.

100% Transparenz

Transparenz durch Open Source

Der Quellcode unseres VPNs kann öffentlich eingesehen werden, da wir nichts zu verbergen haben.

Kunden-Support rund um die Uhr

Globale Reichweite, Fokus auf die USA

Du hast die Wahl aus vielen NextGen-Servern in 91 Ländern - darunter in allen 50 US-Bundesstaaten.

Bewertet von:

Wähle den Tarif, der genau zu dir passt

undefined Für alle Pläne gilt unsere 30-Tage-Geld-zurück-Garantie

1 Monat

$11.95/Monat

$11.95 pro Monat

Billed every month

1 Jahr

$3.33/Monat

$143.40 $39.95 pro Jahr

Billed every year

Alle Beträge sind in USD angegeben, und alle Rabatte entsprechen einer Reduzierung des Preises auf Basis des aktuellen monatlichen Servicepreises von $11.95 pro Monat.

Häufig gestellte Fragen

Wahrscheinlich. Wenn du deinen Mac ohne ein VPN verwendest, kann jeder deine Daten sehen. Die VPN-Verschlüsselung macht das aber unmöglich, sodass Dritte deinen Traffic nicht mehr lesen können. Hochwertige VPN wie PIA bieten auch eine Menge weiterer Sicherheitsfunktionen, um Datenlecks zu verhindern - selbst in unseriösen öffentlichen Netzwerken.

Wenn du dich mit einem VPN verbindest, maskiert dies deine IP-Adresse - auch auf deinem Mac. Das ist hilfreich, wenn du IP-Tracker und nervige Inhaltsfirewalls umgehen möchtest.

Ja, aber auch nur mit einem sicheren VPN. Wenn du dir einen VPN-Service für deinen Mac aussuchst, sollte dieser umfassende Privatsphäre- und Sicherheitsfunktionen haben. Dazu gehören eine Verschlüsselung nach Militärstandard, ein Notausschalter, der Schutz vor DNS-Lecks, verifizierte VPN-Protokolle und eine bestätigte No-Log-Richtlinie. Damit kann niemand deine Daten manipulieren - nicht einmal das VPN selbst.

Ja, aber kostenlose VPN haben viele versteckte Kosten. Da sie nicht genügend Geld durch Abos verdienen, verkaufen viele deine Internetdaten an den Höchstbietenden. Außerdem schränken sie dein Datenvolumen, deine Bandbreite und Geschwindigkeit ein, was zu nervigen Pufferungen und langen Ladezeiten führt.

Wenn du nach einem günstigen und zuverlässigen VPN suchst, solltest du stattdessen lieber PIA VPN kaufen. Wir haben eine wasserdichte No-Log-Richtlinie, sodass deine Daten absolut privat bleiben. PIA wird deine Geschwindigkeiten beim Streaming, Gaming oder Torrenting auch nicht verlangsamen, da wir für Höchstgeschwindigkeiten ausgerüstet sind - ganz egal, wo du dich aktuell befindest.

Nein, auch wenn es einen integrierten VPN-Client gibt. Diesen kannst du allerdings nur verwenden, um eine VPN-Verbindung mit dem Netzwerk deines Arbeitgebers, deiner Schule oder einem anderen Verein herzustellen.

Wenn du ein VPN für die persönliche Verwendung brauchst, musst du es auf deinem Mac installieren - aber das ist mit PIA ganz einfach. Selbst, wenn du nicht weißt, was ein VPN ist, wirst du unsere App für macOS sofort verstehen. Führe einfache die Installation durch, starte die App von PIA und verbinde dich!

Nein, Private Relay ist ein Proxy für Safari. Sein Hauptziel ist der Schutz deiner Daten, indem dein Traffic durch 2 Internetrelays geleitet wird. Dadurch wird deine IP-Adresse maskiert und deine Details vor neugierigen Blicken verborgen - aber Apple kann immer noch deine Metadaten sammeln und speichern. Es ist kein schlechter Anfang, aber es bietet nicht so viel Online-Privatsphäre wie es sollte.

Außerdem funktioniert der Schutz von Private Relay nur in Safari, sodass du bei allem, was du außerhalb deines Browsers tust, nicht geschützt bist. PIA VPN limitiert dich dahingehend aber absolut nicht, da es sämtliche Internetdaten deines Macs in nur einem Klick schützt.

Ja! Mit einem Abo von PIA kannst du eine unbegrenzte Anzahl an kompatiblen Geräten schützen. Das bedeutet, dass du unser VPN auf PC, Android, Linux und weiteren Geräten nutzen kannst, während du deinen Mac und dein iPhone schützt.

Wenn du nur die Internetdaten deines Macs schützen möchtest, kannst du auch unsere VPN-Erweiterung für Chrome und unsere Addons für Opera und Firefox herunterladen.

Ja, jedes Abo von PIA bietet dir eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. So kannst du all unsere Funktionen direkt auf deinem Mac testen und deine Privatsphäre ohne Risiko verbessern.

Noch immer nicht überzeugt? Testen Sie PIA ganz ohne Risiko

Sie sind durch unsere 30-Tage-Geld-zurück-Garantie abgesichert. Wenn Sie nicht zufrieden sind, bekommen Sie Ihr Geld zurück.

vpn gratis trial version

Haftungsausschluss: Gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist die Nutzung von PIA VPN für illegale Zwecke nicht erwünscht.

×

Nicht verpassen!

Hol dir RABATT

+ 3 Monate GRATIS

undefined30-Tage-Geld-zurück-Garantie

undefinedSchutz für beliebig viele Geräte